Die Qual, einen Web Developer zu finden

Einen Web Developer zu finden hat sich als verdammt schwierige Herausforderung entpuppt.
Wir stellen uns selbst einige Frage und reflektieren.

Was wollen wir? Die Jagd nach dem Einhorn

Ursprünglich wollten wir eigentlich nur einen Web Developer für einige Anpassungen
in bestehenden Systemen des GommeHD.net Netzwerks und für die Entwicklung einiger
neuer Projekte finden. Gesagt, getan, wir haben unsere Fühler ausgestreckt und haben
original nichts gefunden. Wir wurden sogar von einigen Leuten verspottet, solche Geschöpfe
gäbe es gar nicht, oder sie wären bereits alle vergeben. Wir haben uns also auf die
Lauer gelegt und warten.

Wir warten offenbar auf das berühmt berüchtigte Einhorn, ähnlich wie Großbrittanien
mit ihren Forderungen für den Brexit:

Wieso finden wir kein Einhorn

Entweder es gibt keine Web Developer auf dem freien Markt, oder es sind die falschen Anforderungen.
Vielleicht liegt es am Medium, vielleicht an dem ausgelutschten We-Want-You-Bild. Vielleicht sind wir als Projekt nicht interressant genug.

Weder die Reaktionen auf Twitter noch der Posteingang lassen bisher gutes vermuten. Unsere Fehlersuche
dauert noch an…

Ich glaube mittlerweile, dass wir einfach noch nicht die richtige Zielgruppe ansprechen. Aber die richtige müssen wir erst einmal finden.

Vielleicht liegt es an uns? Wie denken diese Einhörner?

Wir kommen nicht umhin, uns zu fragen, ob es nicht vielleicht an uns liegt.
Vielleicht verstehen wir die Mentalität der Einhörner da draußen ganz falsch
und es sind nicht nur Leute, die mit ihrem MacBook in einem Starbucks sitzen und
bei einem viel zu teuren Kaffee unter ungewollt falschem Namen CSS-Kunstwerke vollbringen.

Vielleicht suchen wir tatsächlich an der falschen Stelle, oder vielleicht sind Einhörner gar nicht real
oder gar ausgestorben? Wir können es uns nicht erklären, wo doch Blumenwiesen aka JS-Frameworks wie Löwenzahn aus den Boden sprießen, wo sind die ganzen Einhörner?

Sie werden mir immer ein Rätsel bleiben.

Meldet euch

Wenn ihr für uns ein Einhorn seht, oder vielleicht eins seid, dann meldet euch gerne bei dev@gommehd.net!
Wir bieten ein sehr offenes Team mit flachen Hierarchien und viel Freiheit für euch. Ihr bekommt die einzigartige Möglichkeit, beim größten Minecraftserver in Europa eure Werke zu zeigen und solltdabei natürlich auch nicht zu kurz kommen. Just get in touch!

Felix Klauke

Felix Klauke